18. Tag – Vancouver -> Frankfurt -> Zella-Mehlis

Heute ist leider schon wieder der Tag an dem wir Kanada den Rücken kehren müssen und uns auf den Weg zurück nach Deutschland machen.

Da der Flug erst Nachmittags ging hatten wir noch Zeit am Vormittag Granville Island mit dem dortigen Markt zu besuchen. Nett für einen Vormittag und es gibt sehr leckere Bagel. Mit dem „Wasserbus“ kommt man auch gut hin und muss nicht den weiteren Fußweg entlang der Autobahn nehmen.

Anschließend ging es weniger spannend weiter. Ab zum Flughafen und Auto abgeben, fix durch den Securitycheck, noch eine Abschluss Poutine und einen letzten A&W Burger und dann ging es mit dem Flieger zurück nach Hause.

Danke noch mal an Katja und Robert. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit euch zu Reisen 😘.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s