Vietnam – Sapa & Nighttrain to Hanoi

Hiho again,

nun sind wir also wieder auf dem Rückweg von Sapa… Die Landschaft ist wirklich großartig… Der Rest mehr auf Touristenabzocke ausgelegt… Hotel war eher so lala (war ja aber nur eine Nacht) und der Tourguide auch etwas konfus. Aber wir haben dafür neben der Landschaft auch viele interessante Leute getroffen… Eine Vietnamkriegsveteran aus den USA der ein Buch über eben diesen Krieg geschrieben hat und auch sonst sehr redselig war 😁 und 2 Australier die mit uns die Touren absolviert haben… Nebenbei auch lustigerweise immer wieder die Leute mit denen wir zusammen in der Ha Long Bucht waren… Hach Vietnam ist ein Dorf.

Das typische Touristentouressen besteht aus:

– Steamed rice
– Chicken with Paprika
– Beef with Onions
– Tofu (with something I don’t know)
– Springrolls
& Pineapple

Dies haben wir gefühlte 10x gegessen und freuen uns somit auf die Tour von morgen…

Fazit:

Sapa kann man sich anschauen muss sich aber der typischen Touristenfallen bewusst sein…

20130323-051211.jpg

20130322-213231.jpg

20130322-213257.jpg

20130322-213325.jpg

20130323-051256.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s