Vietnam – Sapa

Jo also Nachtzug hat gut geklappt… Anschließend ging es mit einem total überfüllten Minibus ins 30km entfernte Sapa.

Hotelzimmer fertig = Fehlanzeige also erst einmal Frühstück auf der Hotelterrasse mit Blick über das Tal. Anschließend ging es auch schon auf eine kleine Wanderung in das Cata Village… Viel Touristenabzocke… Naja nix gekauft und wieder zurück ins Hotel. Anschließend noch den Tag chillig in Sapa rumgewandert und bei Jenga und Billard Runden ausklingen lassen.

20130322-085520.jpg20130322-085545.jpg20130322-085604.jpg

20130322-213008.jpg

20130322-213048.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s