4. Tag – Las Vegas -> Kayenta

Heute gibt es nicht allzu viel zu erzählen (außer das ich schon wieder um 04:00 Uhr wach war). Wir waren heute eigentlich den ganzen Tag auf der Piste. 

Kurz nach acht ging es los und wir sind in Richtung Monument Valley aufgebrochen. Reine Fahrzeit 7h also 8h veranschlagt… leider hatten wir nicht bedacht das es noch eine Zeitverschiebung zwischen Nevada und Arizona gibt und wir so eine Stunde verlieren.
Dann kam uns noch eine überflutete Straße dazwischen die uns noch mal ne Stunde gekostet hat und Zack war es nicht mehr sonderlich sinnvoll zum Monument Valley zu fahren. Es war inzwischen nämlich schon kurz vor halb sieben abends… Also sind wir erstmal direkt ins Hotel (Wetherhill Inn) und waren dann im Amigos Cafe essen.

Das Hotel ist etwas teuer… (140€ für ein relativ kleines Zimmer) aber die lassen sich die nähe zum Monument Valley eben gut bezahlen.

Nun fahren wir morgen in aller frühe zum Valley und machen uns anschließend wieder auf den Rückweg zum Zion Nationalpark um uns mit den anderen zu treffen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s