7. Tag – Medulin (und Pula)

Heute war Edgar noch eher wach… naja wenn man früh aufsteht hat man mehr vom Tag… Juhu…

Nach der morgendlichen Routine haben wir uns heute einmal auf den Weg nach Pula und im speziellen dort zum Fischmarkt gemacht. Parken gestaltet sich in Pula nicht ganz einfach aber wir haben am Ende ein privates „Parkhaus“ in einem ehemaligen Kino gefunden in dem wir parken konnten.

Nächster Stop war dann direkt der Fischmarkt. Was soll man sagen Fisch, Fisch, Fisch und anderes Meeresgetier gibt es hier zu kaufen. Das haben wir dann auch direkt getan und 750 Gramm Thunfisch für 15 Euro erworben. Anschließend sind wir noch über den normalen Markt geschlendert, haben ein paar Sachen eingekauft und sind dann nach einem kurzen Spaziergang durch die Stadt wieder nach Medulin gefahren.

Hier gab es dann pünktlich Mittag mit darauffolgenden Mittagsschlaf bzw. Einer kleinen Fahrradtour.

Am Nachmittag haben wir uns dann wieder an den Strand verkrümelt, sind aber auch hier wieder pünktlich abgereist damit wir die leckeren Thunfischsteaks auf den Grill werfen konnten. Sehr gutes Zeug, wir haben vorher schon ein paar Stücken roh gegessen und beschlossen in den nächsten Tagen mal eine Bowl ala Hawaii zu machen.

Jetzt sitzen wir mal wieder auf dem Balkon und müssen aber nix weiter planen was auch mal ganz schön ist. AirBnB für die nächste Etappe ist ausgewählt und sonst liegt nix weiter an.

Over and Out und bis Morgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s