14. Tag – Kamloops

Gestern hatten wir uns entschlossen den heutigen Tag entspannt beginnen zu lassen. So war es dann auch, wir sind gemütlich aufgestanden, haben gefrühstückt und uns dann auf den Weg zum Lake Kamloops gemacht um uns dort Boote zu mieten und ein wenig auf dem See rum zu schippern.

Allerdings sah der See so wenig einladend aus das wir diesen Plan dann relativ schnell wieder verworfen haben und erst einmal zum Visitor Center gefahren sind. Hier gab es gleiche eine der Hauptattraktionen von Kamloops zu bestaunen! Bruno der Riesenbarsch welcher in unvergleichlicher Pracht direkt vor dem Visitor Center ausgestellt ist.

Nach dieser aufregenden Entdeckung ging es dann direkt nach Kamloops Downturn own und hier auf den Mural Art Trail. Ein Weg durch die Stadt der an allerhand Graffitis führt. Teilweise sehr versteckt in irgendwelchen dunklen Gassen aber trotzdem aufgrund der sonst nicht vorhandenen Sehenswürdigkeiten sehenswert. Zur Stärkung haben wir uns nach diesem Spaziergang ein Eis bei Scoopz Kamloops gegönnt und dieses im angrenzenden Riverside Park genossen. Krasse Eisauswahl, Riesenportionen und sehr lecker. Empfehlenswert.

Mit vollen Akkus haben wir uns dann auf den Heritage Trail Kamloops gewagt. Wie gesagt hat Kamloops wenig Sehenswürdigkeiten und so hat man auf diesem Weg meistens an alte Häuser (die zugegeben sehr hübsch sind) eine Plakette geschraubt und diese somit zu Sehenswürdigkeiten erklärt. Nun war es sehr heiss und die Wege teilweise recht steil. Also weiter zum Noble Pig einem Brewing Pub um uns dort erst einmal ausreichend zu erfrischen. Lokale Biere die auch echt lecker waren.

Anschließend gab es noch den obligatorischen Wallmart Besuch und ausgeklungen ist der Tag dann mal wieder mit lecker Steak und Lagerfeuer am See. 🤘🏼

Morgen gehts weiter nach Seattle. USA wir kommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s