15. Tag – Phnom Penh -> Bangkok

Heute gibt es gar nicht so viel zu erzählen.

Ein letztes mal in den Pool hüpfen, Frühstücken und dann haben wir irgendwann ein Tuk Tuk zum Flughafen bestiegen (8,5$ nach harter Verhandlung 🙂 ).

Wir sind besser durch den Verkehr gekommen als erwartet und waren somit natürlich viel zu früh am Flughafen, nachdem der Check In aber offen hatte haben wir gleich eingecheckt und es uns dann in der Bangkok Airways Lounge gemütlich gemacht.

Der Flug verlief (außer ein paar kleine Turbulenzen) problemlos und so waren wir gegen halb 3 in Bangkok. Vom aussteigen aus dem Flugzeug bis zur Ankunft im Hotel (The Dawin) hat es aber dann doch noch fast 2h gedauert… der Zollbeamte war sehr langsam, wir mussten auf den Airport Rail Link warten, etc… Das Hotel kannten wir schon von unserer ersten Thailandreise und wussten somit was uns erwartet. Wenn man hier in der Gegend absteigen möchte ist das Hotel empfehlenswert, guter Standard, sauber, gute Lage (nah am BST) und verhältnismäßig günstig.

So haben wir dann entschieden nur noch was hier in der Gegend zu essen. Endlich wieder Pad Thai! Wuhuuu!!! Um anschließend hier in den Bars ein Bierchen zu trinken und dem treiben hier im Rotlichtviertel (Nana) zuzuschauen.

Morgen stehen ein paar Wats, der Sonntagsmarkt sowie das MBK und dann eben um kurz vor 24h der Rückflug auf dem Programm…

Ahoi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s