11. Tag – Banff

Tag Nummer 11 begann leider mit sehr starker Bewölkung und leichtem Regen. Naja, also haben wir uns erst einmal mit dem bewährten Eier, Bacon, Toast Frühstück gestärkt und sind dann in Richtung Visitor Center gestartet.

Leider liegt hier in den höheren Regionen noch recht viel Schnee so dass manche Trails nicht begehbar sind. Also haben wir uns für den relativ leichten und kurzen Grassi Lakes Trail entschieden.

Das der Trail leicht ist hat man auch an der Anzahl der Touristen bemerkt, ganz schön was los hier! Aber dafür gab es als Ziel auch besagte „Grassi Lakes“. Zwei extrem klare Seen, klarer geht eigentlich gar nicht mehr. Man konnte von einer Seite des Sees auf den Grund der anderen Seite blicken. Irre!

Von hier ging es dann für eine kleine Stärkung zu A&W, einer kanadischen Burgerfastfoodkette. Gute Burger, vernünftiges Konzept.

Da unsere Wanderlust nun noch immer nicht ausreichend befriedigt war sind wir zum Lake Minnewanka gefahren um hier ein wenig um den See bzw. entlang eines Canyon zu wandern. Auch nett. Krasse Kulisse.

Nach so viel Natur stand uns der Sinn mal wieder nach Zivilisation und so sind wir nach Banff gefahren um hier ein wenig zu shoppen… War dann auch erfolgreich. Eigentlich jeder (außer Robert) hat irgendwo zugeschlagen… um das dann gebührend zu feiern sind wir zum Abendessen in die „Banff Ave. Brewing Company“ gegangen. Essen ok, etwas teuer aber doch einige vernünftige Biere im Angebot.

Ein Ende hat dann der Tag mit dem gemeinsamen rumgammeln, Video schneiden und nächsten Tag planen gefunden.

Morgen steht dann die Besteigung des Mount Sulphur und der Johnston Canyon auf dem Programm, das Wetter soll ja viel besser werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s